ERFOLGREICH AUF BARBE AN DER WESER

Datum der Information 19 Mar 2012 von TEAM SENSAS DEUTSCHLAND.

Gerd Doberstein vom SENSAS Team ASV Sulingen war an der Weser, unterhalb vom Drakenburger Wehr unterwegs. Mit der Feederrute erbeutete er Barben und Alande bis 2,5kg.
Die Feederrute mit einem Wurfgewicht bis 250g wurde mit einem Futterkorb, Marke Eigenbau, mit 160gr Blei und Kralle, gefischt.

Sein Erfolgsrezept:
2kg SENSAS 3000 CLUB Feeder
500g Zwieback
100g Blutmehl
250g Parmesan
100g Paniermehl
1 Dose Mais
 

gerd_doberstein.jpg

 

In derselben Rubrik :

Rotaugen mit der Bolorute… ein Futtertipp (29 Nov 2012)

(26 Nov 2012)

Wurm Cocktail (18 Jun 2012)

Mückenlarven... der Köder Nummer 1 (31 May 2012)

Vom selben Autor :

Sweety versus Fishy (11 Oct 2013)

Auf Ukelei im Winter ( 2 Jan 2013)

Schwarze Magie! (11 Dec 2012)

Rotaugen mit der Bolorute… ein Futtertipp (29 Nov 2012)

Tipps

illex