Ansichten zur neuen Serie 5 XL / XL-S

Datum der Information 13 Jan 2016 von Christophe NOUALHIER.

12483424_10208581475521204_267236795_n.jpg

Fernand Schmitt, Mike und Luc Thinnes (Luxemburg) trafen sich vor kurzem am Wasser, um gemeinsam die neuen Kopfruten der Serie 5 zu testen. Nachfolgend finden Sie ihre Eindrücke.

 

 

 

 

 

Mike und Luc Thinnes – Ihre Meinung zu den Ruten Power Match Nanoflex 75 XL und 75 XL-S

 

 3708_P_01.jpg

 3869_P_01.jpg

 

 

„An diesem Tag haben wir als Tandem geangelt. Ich, Mike, fischte mit der Sensas Power Match Nanoflex 75 XL und mein Bruder mit der Sensas Power Match Nanoflex 75 XL-S. Während des Angelns hatten wir die Gelegenheit, die Ruten nebeneinander zu halten und die Unterschiede zwischen den beiden Modellen zu sehen. Für mich ist die Sensas Power Match Nanoflex 75 XL die vielseitigste Rute der Serie. Sie ist sowohl für den Fang kleiner, wie auch großer Fische geeignet.

Die Sensas Power Match Nanoflex 75 XL-S ist eine besonders schöne Rute, die es Ihnen erlaubt, mit vollstem Vertrauen die großen Fische im Fluss und Karpfen (bis maximal 7 Kilogramm) zu beangeln. Diese Rute ist wie gemacht für das Angeln mit großen Lutscherposen. Ich kann die Rute besonders für das Angeln auf Barben an der luxemburgischen Sauer empfehlen.“

 

Fernand Schmitt – Seine Meinung zur Power Match Nanoflex 95 XL-S

 

3867_P_01.jpg

„Ich habe mich in diesem Jahr für die neue Nanoflex 95 XL-S entschieden. Es handelt sich hier um eine sehr steife Rute. Hiermit kann ich Futterbälle von vernünftiger Größe einfach mit dem Polecup platzieren und dabei biegt sich die Rute kaum. Die hohe Steifheit erlaubt ein schnelles und präzises Setzen des Hakens. Die Beschichtung der Rute erlaubt ein sehr schnelles ab- und anstecken. Für mich persönlich ist es die beste Rute aus dem Hause Sensas, die man nur in den Händen halten kann.“

 

 

Tipps

illex